25.000 Leser, eine Botschaft

Der Alltag an einer Aral Tankstelle ist vielfältig. Und genauso vielfältig sind die rund 25.000 Menschen, die an ihnen arbeiten: Schüler mit Aushilfsjob. Alleinerziehende Mütter in Teilzeit. Auszubildende mit Ambitionen, eine eigene Tankstelle zu führen. Stationsleiter mit fundierter kaufmännischer Qualifikation. Zudem sind sie alle bei selbstständigen Unternehmern beschäftigt, die ihre eigene Auffassung vom gemeinsamen Geschäft verfolgen.

Aral erreicht sie mit dem Magazin „24/7 Team“ – um ihnen Tipps und Unterstützung für den Alltag zu geben und ihnen die Werte der Marke Aral zu vermitteln. Nutzwertig, praxisnah und wertschätzend.

Erzählen statt befehlen

Müsste, sollte, dürfte, könnte – nutzwertige Texte verkommen häufig zu Orgien von Modalverben und versteckten Imperativen. „24/7 Team“ verzichtet auf Befehlston und verschwurbelte Empfehlungen – sondern überzeugt die Leser mit kreativem Storytelling, praktischen Checklisten und Einfühlungsvermögen in ihre Bedürfnisse.

Unser Redaktionsteam textet und gestaltet die Hefte. Wir planen die Themen und koordinieren die Freigaben. Wir recherchieren und fotografieren vor Ort und halten unmittelbaren Kontakt zu den Tankstellenteams. Wir fühlen und denken uns in die verschiedenen Blickwinkel unserer Leserschaft ein und verschmelzen sie für eine gemeinsame Botschaft. Damit Mitarbeiter und Kunden gerne an die Tankstelle kommen – und den Aufenthalt als angenehmen Moment im Alltag erleben.

 
Susanne Mokrzycki

Susanne Mokrzycki

Senior Beraterin Corporate Communications
s.mokrzycki@contentcom.de Telefon: 0221 / 207 19-15