CC_logo_final_schwarz-e1539977860110

„It feels like wasted time“ heißt es im melancholischen Song „Particles“ des Isländers Ólafur Arnalds. „Es fühlt sich an wie verschwendete Zeit.“ Die Zeit habe ich mit meinen Leuten im Kölner Popchor d’acCHORd” trotzdem genutzt. Der Song von 2016, der so passend die Isolation und den Stillstand während der Corona-Zeit beschreibt, ist in unserer Chor-Version eine meiner schönsten Erinnerungen an dieses besondere Jahr.

Proben, Aufnehmen, Drehen. All das war unter Corona-Bedingungen gar nicht so einfach. Doch wir hatten ungewöhnliche Lösungen, um das alles rücksichtsvoll, unter Einhaltung der geltenden Regeln, zu schaffen. So ließ uns die Koelnmesse für unsere Proben ein leeres Parkhaus nutzen. Eine besondere Atmosphäre, die auch Inspiration für das Video war. An dieser Stelle ein großes Danke an unseren Chorleiter Niklas Genschel, die Kölner Regisseurin Sylvia Borges, an Solosängerin Eva Buchmann, Tänzer Freddy Houndekindo sowie für Aufnahme und Mastering an Bastian Lindenau. Hier ist unsere Version von „Particles“ im Video zu sehen:

 

 

Zurück zur Übersicht

Share