Informationen zu Gewinnspielen

Allgemeine Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele der Content Company GmbH

Fassung vom 16. Februar 2017

1. Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Teilnahmebedingungen gelten für alle von der Content Company GmbH veranstalteten Gewinnspiele.

2. Teilnahme und Durchführung

2.1 Die Teilnahme an dem jeweiligen Gewinnspiel ist kostenlos.
2.2 Teilnehmen darf jede volljährige, natürliche Person. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter der Content Company GmbH und eventueller Kooperationspartner, sowie deren Angehörige.
2.3 Jeder Teilnehmer kann nur im eigenen Namen und pro Gewinnspiel nur einmal teilnehmen. Eventuelle Gewinne sind nicht übertragbar.
2.4 Für die Teilnahme an Gewinnspielen ist dessen Auflösung sowie wahrheitsgemäß der Name und die Adresse des Gewinnspielteilnehmers anzugeben.
2.5 Die Teilnahme erfolgt jeweils über die von der Content Company GmbH angebotene Teilnahmemöglichkeit. Für die Rechtzeitigkeit des Zugangs bei der Content Company GmbH sowie die Richtigkeit der persönlichen Daten haftet allein der Nutzer. Nach dem jeweiligen Teilnahmeschluss eingehende Gewinnspieleinsendungen bleiben unberücksichtigt.
2.6 Die Ermittlung der Gewinner erfolgt durch die Content Company GmbH und deren Mitarbeiter.
2.7 Ermittelte Teilnehmer werden schriftlich per Post benachrichtigt.
2.8 Eine Barauszahlung des Gewinnwertes und ein Umtausch des Gewinns sind ausgeschlossen. Kann der Gewinn vom Gewinner nicht wahrgenommen werden (z.B. wegen Zeitablauf), verfällt er ersatzlos.
2.9 Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

3. Vorzeitige Beendigung, Ausschluss

3.1 Die Content Company GmbH behält sich vor, das Gewinnspiel jederzeit ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Dies gilt insbesondere, falls eine ordnungsgemäße Durchführung aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht gewährleistet werden kann. Den Teilnehmern stehen in einem solchen Fall keinerlei Ansprüche gegen Content Company GmbH zu.
3.2. Die Content Company GmbH behält sich vor, Teilnehmer von der Teilnahme am Gewinnspiel auszuschließen. Dies gilt insbesondere bei Verstößen gegen die Teilnahmebedingungen, oder falls sich Teilnehmer der Manipulation oder anderer unredlicher Hilfsmittel bedienen.

4. Datenschutz

Die zur Durchführung von Gewinnspielen erhobenen personenbezogenen Daten wie Name und Anschrift werden nur zum Zweck der Abwicklung des jeweiligen Gewinnspiels verwendet und nach deren Durchführung sowie Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht.

5. Sonstiges

Ausschließlicher Gerichtsstand ist, soweit gesetzlich zulässig, Köln. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sollte eine der vorstehenden Bestimmungen unwirksam sein, berührt dies nicht die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen.